Home » Archive

Articles in the Studien Category

Featured, Online-Marketing 2.0, Studien »

[15 Nov 2010 | 2 Comments | ]
Unternehmen planen mehr Budget für Marketingdienstleister

Benchpark Investitionsindex: Werbeagenturen stärker gefragt, noch kein Aufschwung für Eventagenturen.
Pressemitteilung Hamburg, 15.11.2010 – Das Empfehlungs- und Bewertung-Portal Benchpark.com hat zum Ende des 3. Quartals 2010 erneut die Investitionsneigung seiner 8200 Teilnehmer ermittelt. Der Trend des daraus errechneten Benchpark Investitionsindex BIX weist gegenüber dem 2. Quartal klar auf steigende Budgets für Marketingdienstleister. 80 % der befragten Unternehmen planen mehr Budget für Werbeagenturen. Entsprechend profitieren auch Mediaagenturen. Eher schwaches Wachstum erwartet PR- und Designagenturen.

Social Media, Studien »

[12 Oct 2009 | 3 Comments | ]

das Vertrauen in Social Media User wächst. Eine Studie von initiativmedia zeigt, dass user generated content eine hohe Akzeptanz hat und das auch die Meinung von Experten ebenso wie von Verbrauchern anerkannt wird.

Quelle: blog.initiativemedia.de

Social Media, Studien »

[2 Feb 2009 | 5 Comments | ]

Das Thema Social Media Release liegt seit einem Jahr bei mir in der elektronischen und gedanklichen Schublade. Allerdings lässt sich nicht eben in 2 Absätzen die Gesamtheit des Themas beschreiben. Zumal öffentlich noch keine starke Debatte über den potenziellen Erfolg solcher Seiten geführt wurde. Nicht einmal die Namensgebung sehe ich als passend oder ausdiskutiert: Social Media Newsroom oder Social Media Release oder doch einfach Social Networking Funktionen einer Seite? Oder einfach News-Bereich?
Ein Social Media Release ist eine Contentveröffentlichung im Social Media Newsroom.
Jedenfalls spannend ist aus Unternehmenssicht der Ansatz, alle vorhandenen …

Studien, Uncategorized »

[20 Jan 2009 | No Comment | ]

Mein Lieblingsthema: Theorie der Social Networks. Nach meiner Diplomarbeit ist es ein wenig still geworden hier im Blog zur Theorie der “Online Social Networks”.  Auf netzwertig habe ich heute doch wieder einen Anstoß dazu bekommen. Danah Boyd hat Teile ihrer PhD dissertation online gestellt. Auch anno 2006 hat Frau Boyd schon ihre Marken im Netz gesetzt und ist so mehrfach in meiner Diplomarbeit rezitiert worden. Trotz meiner Bedenken die Richtlinien für meine Diplomarbeit nicht ganz zu erfüllen, dort hieß es sinngemäß: erst Fachbücher, dann Bücher, Artikel aus Fachzeitschriften, Zeitschriften und …

Social Network Analysis, Social Networks, Studien »

[8 Jan 2009 | No Comment | ]

Auf thestrategyweb sind die Ergebnisse einer Studie zu den Erfolgsfaktoren von Social Networks aufgelistet.
Durchgeführt hat die Studie die Unternehmensberatung Brain Injection in Zusammenarbeit mit der Munich Business School.
“Erfolgskriterien für Communities
Klarer Zielgruppenfokus
Anschauen von Fotos
Sehr große Zielgruppe
Möglichkeit, sehr viele Bilder hochzuladen
Starke Bindung der Mitglieder untereinander
Interessantes Thema
Flirtmöglichkeit
First Mover
Leichte Benutzerführung
Elitär
Große Anzahl an Mitgliedern
Zielgruppe hat hohe Internet-Affinität”
Das Erfolgskriterium “Größe des Social Networks” ist mir zu unpräsise. Kleine Communities können nicht erfolgreich sein? Oder wurden Communities per Definition ausgeschlossen (Den Unterschied zwischen Communities und Social Networks habe ich damals ausgearbeitet).
Bei den Erlöskomponenten felht mir das virtuelle …

Blogs, Business, Community, Mobile Internet, Online-Marketing 2.0, SEO, Social Media, Social Media Marketing, Studien, Web 2.0 »

[28 Dec 2008 | No Comment | ]

Tabula Rasa in meinem Drafts, diese 14 Themen sind nie rausgegangen sind aber eine kleine Auflistung wert:

Online-Werbung trotz Krise
Neu formuliert: Social Networks sind die neue Inbox (bestimmt nicht für alle…)
Es wird spannend: Patente für location-based Suche
Ein schöner Artikel der 10 Möglichkeiten beschreibt, wie und wo man Trends im Internet erkennen kann (englischsprachig). (aus Deutscher Sicht fehlt u.a. blogoscoop)
Holtzbrinck berichtet in den elabs von SearchMeatrics – das Tool mit dem dort wohl die Ranking-Positionen überwacht werden
Email immer noch wichtigstes Verkaufsinstrument: E-Mail-Marketing bleibt weiterhin ein wichtiges Verkaufsinstrument. Wie eine aktuelle Studie von …

Online-Marketing 2.0, Studien »

[25 Dec 2008 | No Comment | ]

 
Spannende Inhalte für den arbeitswütigen Online-xxx-Manager an Weihnachten bietet das kostenlose eJournal. Inhalte sind breit gefasst von web controlling über Fehler auf Webseiten bis hin zu erfolgreichem Email-Newsletter-Marketing wird das Online-Business abgegrast. Ich hab noch nocht reingeschaut und warte auf eine Zusammenfassung
Frohe Weihnacht,
Norman
via: it-daily

Studien, Web 2.0 »

[24 Dec 2008 | No Comment | ]

Artikel muss noch raus, sonst ists 2009 und die Halbwertszeit abgelaufen…
universalmccann scheint mir eine Agentur auf Augenhöhe mit der Entwicklung im Netz zu sein. Ihre Studie (der Link fehlt leider) zeigt deutlich die Entwicklungen im Social Web. Und das ganze superpräsentiert, ohne die Details zu vergessen.
Die Befragung wurde im März 2008 unter 17.000 Usern in 29 Ländern durchgeführt.

Social Media, Studien, Uncategorized, Web 2.0 »

[25 Oct 2008 | 3 Comments | ]

Wer kennt nicht den Usabilty Guru Jakob Nielsen. Er hält hier noch einmal fest, dass Werbebanner nichts bringen, bezahlte Suche schon. Also, wer mal etwas zur Rechtfertigung braucht…
Eins wundert mich immer. Die nicht so leicht wie Traffic zu messende Steigerung von Markenbekanntheit durch das wiederholte und auch unbewusste sehen von Bannern wird in dieser Diskussion immer ausgeblendet. Warum?
Das ein Banner nicht gerade die Usability fördert ist nicht nur aus dem Mund eines Usabilityexperten einleuchtend. Nu wer keine Markenbekanntheit hat bzw. kein Traffic auf seiner Seite – der kann die tollste …

Social Media Marketing, Studien, Web 2.0 »

[10 Aug 2008 | No Comment | ]

Aus Deutschland hätte ich nichts anderes erwartet: Überall ist die Nutzung etwa halb so hoch wie in den führenden Nationen pro Kategorie.
Wolfang fasst die Studie über Online Social Meida Diensten gut zusammen mit den Ergebnissen:
Südkoreaner führen bei Blognutzung, sagen wir allgemein im web2.0
Das die Philippinen zu 98% Videos anschauen ist erstaunlich -sicherlich wurden nur Online-User befragt.
Die 80 slides gibt es hier und sind nur in Großansicht zu empfehlen, ich arbeite mich auch erst noch durch.
Das .pdf liegt hier.
Via: Eikyo