Home » Archive

Articles in the Mobile Internet Category

Headline, Mobile Internet, Online-Marketing 2.0 »

[20 Sep 2012 | One Comment | ]
Dmexco 2012 – Der inoffizielle Recap (only share with friends)

Dmexco 2012: Nichts für SEO-Fanatiker, Meta-Trends-Blabla Verachter, Partymuffel, Oberflächlichkeitsdistanzierer, DE-Zentrierte, No-Performer-Fans. Also alles wie immer?
Ich bin ja Fan der Dmexco – wann trifft man so viele alte Bekannte, Disziplin-übergreifende Leute, Idealisten und Mainstreamer, Freunde und die, die es werden wollen, wahre Online-Größen, alte Kollegen und Menschen ohne jegliches Online-Verständnis? Genau. Nur hier. Wir gehen mal vom emanzipierten Messebesucher aus und so sollte sich jeder hier in einer der genannten Kategorien einordnen können, nur die, die sich zu den ersten 8 Kategorien zählen sollten weiterlesen
Der Inhalt der GESAMTEN MESSE …

Mobile Internet, Startups »

[18 Nov 2009 | No Comment | ]

1. Benjamin, du bist seit knapp zwei Jahren in der deutschen Internetszene mit barcoo unterwegs – was genau macht Ihr?
Wir wollen Transparenz für die Verbraucher schaffen. Das funktioniert bei uns so, dass man mit seinem Handy mit der eingebauten Kamera den Barcode von Produkten scannt und dann genau zu diesem Produkt Informationen bekommt: Preisvergleich, Testberichte aber auch Öko- und Gesundheitsinformationen.
2. Wie bist du zum Online-Business gekommen?
Ich hatte bereits 1994 meine erste Website über Star Wars gebastelt. Seit dem hat mich die Online-Welt nicht mehr losgelassen. Zusammen mit meinen Mitgründern wollten wir …

Blogs, Mobile Internet »

[1 Oct 2009 | No Comment | ]

Nicht alle iPhone Applikationen sind wirklich bemerkenswert, doch in diesem Fall ist es anders, denn die Soundwalks auf dem iPhone sind unbestritten Glanzstücke für anspruchsvollen Content auf mobilen Endgeräten. Soundwalks sind Qualitäts-Apps, die Rich-Content anbieten und sich von der Masse an sinnfreien Apps abheben.
Soundwalks sind Audio-Führungen, die wie in einem Film das Stadtbild als Kulisse für eine Geschichte nutzen. Eine Stunde lang kann man, geführt von der Stimme eines Prominenten einen Stadtteil erkunden. Bisher standen die Soundwalks online als MP3 zur Verfügung, nun kommen sie auch auf mobile Devices.
Kommendes Wochenende …

Mobile Internet »

[12 Jun 2009 | No Comment | ]

Immonet.de bringt eine neue mobile Seite raus. Die Seiten passen sich an die jeweiligen Bildschirmgrößen der mobilen Endgeräte an. Bis zu 5.000 Endgeräte werden derzeit unterstützt (wohl auch mein P1i?). Besonders schick ist die Version für das Iphone (wer eins hat). Hannes hatte schon per Selbstversuch die mobile Seite gefunden und einen kurzen Bericht geliefert.
Die Immobiliensuche wurde an die Endgeräte angepasst und entschlackt. Weniger Buttons, weniger Grafiken – alles auf User und Endgerät zugeschnitten. Die Suche nach Wohnungen, Häusern, Immobilien und WGs kann auch als Umkreissuche gestartet werden. Die Exposés …

Business, Immobilien, Mobile Internet »

[22 Mar 2009 | One Comment | ]

Das UK Immobilienportal Zoopla ist ab sofort auch bei Nestoria gelistet, berichtet der Nestoria-Blog.
Barcoo bietet neben dem Barcode-Scanner fürs Handy nun auch eine “Lebensmittel-Ampel” an. Damit kann auf einen Blick erkannt werden, ob Lebensmittel gesund oder eher nicht gesundheitsfördernd sind. (Zusammenarbeit mit der HU-Berlin). Via: Barcoo-Blog.
 Immobilienscout24 (Immoscout) Gründer Arndt Kwiatkowski im Interview. Immoscout bietet ein WebSlice Plugin an, was ähnlich einem RSS-Feed z.B. News im Browser anzeigt (für IE8 und auch für Firefox). Mir reichen bisher meine gefühlten 500 Feeds im Reader.
Earth Hour 2009: Samstag eine Stunde Strom abschalten – …

Mobile Internet, SEO »

[7 Mar 2009 | No Comment | ]

Für Jeden was dabei, hier kommt die Link-Wundertüte dieser Woche:
Der Bauer-Verlag bündelt unter lecker.de seine Koch-Aktivitäten. Lecker.de soll Online-Dachmarke für die vier Food-Zeitschriften Kochen & Genießen, Lecker, Tina Koch & Back-Ideen sowie Rezepte Pur werden. Rezept für Beef Steaks trotzdem lieber von hier.
Google: 7 Mio. $ Kampagne um weiteren Ärger mit US Autoren zu vermeiden. Die Print (!)-Kampagne soll Autoren dazu bewegen, ihre Titel bei Google einzustellen. Dafür erhalten sie einmalig 60$ und 63% pro verkauften Artikel. Google-News 2: Das Android-Phone G1 könnte gestoppt werden.
Aufregung im SEO-Land diese Woche – …

Mobile Internet, SEO, Uncategorized »

[12 Feb 2009 | 9 Comments | ]

Eine kurze Linksammlung zum Thema mobile SEO habe ich hier zusammengestellt, naja copy paste eben
Die Einführung von tameco bietet einen guten Überblick und gibt die logischen Grundgedanken wieder.

Geschichte und Idee zum mobilen Internet (aus Sicht von tameco):  http://blog.tameco.de/mobiles-internet
Blog gomobileseo

Blog google mobile
http://www.mobile-zeitgeist.com/ Heike Scholz über mobile Business, ein Klassiker

Mobile Internet, News »

[5 Feb 2009 | One Comment | ]

Samsung ist ja bekanntlich einer der größten Handy-Hersteller bzw. allg. Unterhaltungselektronik-Hersteller der Welt. Auf dem Handy-Markt will Samsung nun mit einer Innovation kommen, die schon fast Star Trek Niveau hat. Ein Handy mit Beamer. Noch sind solche kleinen Beamer nicht auf dem Markt, allerdings geht die Entwicklung eindeutig in diese Richtung. DLP-Technik macht es möglich. Samsung zeigte auf der CES   ein Handy mit Touchscreen und OLED Display. Soweit nichts besonderes, wäre in dem Handy nicht auch ein Beamer eingebaut, mit dem man Präsentationen, Filme und Dokumente anschauen  konnte.
Im Geschäftsleben …

Mobile Internet »

[20 Jan 2009 | 2 Comments | ]

Und noch ein Artikel zum Thema Mobile Internet.
Der  Barcode-Scanner fürs Handy!
Ich hab´s noch nicht ausprobiert, aber es klingt spannend: Code einscannen und Produktinfos erhalten. Später bestimmt auch Bewertungen aus der Social Community. Also vor jedem shoppen vor Ort prüfen, ob das Gerät was taugt. So machen es bestimmt schon viele am Desktop, klar.
http://www.barcoo.mobi/
Blog barcoo
Es sind übrigens 1D-Barcodes.
“Barcoo will das mobile Hilfsmittel für den kritischen Verbraucher sein
mit schnellem Zugriff auf unabhängige Informationen zu Produkten in
Läden, … Das Handy wird zum Barcode-Scanner
und zeigt Dir sofort was Du wissen …

Mobile Internet »

[14 Jan 2009 | One Comment | ]

Während noch weitere Android Handys noch auf sich warten lassen, kommt ein US Startup (Kalifornien) mit einem Android-basierten Desktop Telefon an den Start. Dabei soll es dank Android als Standart Framework möglich sein, die Touchscrenfunktionen voll zu nutzen, die Kontakte zu verwalten-  ergo Benutzerfrundlichkeit.
Laut Gizmodo ist das Android Telefon von einem Iphone Ingenieur designed worden.
Technische Details:
“By Touch Revolution, the NIMble features a 7-inch multitouch screen (800×400)—that’s roughly 4x the screen area you’d see in the G1 loaded with 2.5x the pixels. In person, that’s sharp enough to my eyes.
Other features …