Home » Archive

Articles in the Google Category

Featured, Google, SEO »

[14 Sep 2011 | 7 Comments | ]
Wie kriege ich Google Snippets mit Bulletpoints?

Wer sich in den letzten Wochen die Google Snippets genauer angeschaut hat, dem werden einige Snippets besonders ins Auge gefallen sein. Dabei handelt es sich nicht um eine neue Onebox, Micro Formate oder Meta Information, sondern offensichtlich werden bestimmte Suchtreffer mit mehr Zeichen pro Snippet – im speziellen Fall mit Bulletpoints belohnt. Bei ersten Tests sehe ich vor allem Seiten mit Suchergebnislisten mit solchen auffälligen Snippets. Aber auch Suchergebnisse die Bilder anbieten werden teilweise mit Bullet Points in den Google-Serps angezeigt.

Google, Social Media »

[31 Jan 2010 | 2 Comments | ]

Google ist Social Media. Gerne wird im Marketing eine Trennung von SEO und Social Media (Marketing) gemacht.  Google macht jetzt den entscheidenen Schritt, um auch dem letzten nicht web2.0-affinen (lange nicht mehr benutzt) Marketeer zu zeigen, dass Google auch gerne eine ganz große Rolle spielen möchte. Gerne werden vereinfacht die großen Social Networksd wie Xing und Facebook mit “Social Media” bezeichnet, das ist natürlich nicht alles.
Google selbst zeigt seine Social Media Vision recht praktisch in diesem Anleitungsvideo für die Google Social Search Funktion:

Der Google-Blog berichtet hier über sein neues Feature …

Google, SEO »

[21 Oct 2009 | One Comment | ]

Bei Google tut sich einiges in den letzten Tagen und es wird mit der Umstellung auf Caffeine noch einiges auf die SEO/Online/Social Media/E-Commerce Legion zukommen.
Auffällig beim Googlen: Nimmt man Marken mit in die Suche hinzu, zeigt Google nun auf dem ersten Platz gleich drei Snippets an. Unter dem kalssischen Snippet gibt es 2 eingerückte, die ebenfalls aus Text+Link bestehen.
Beispiel:

Via: Google Snippets mit 3 Links

Business, Google, SEO »

[1 May 2009 | 5 Comments | ]

Google´s personalisierte Suche ist mir diese Woche spontan aufgefallen, leider war es bis gestern Abend recht zeitknapp, um darüber zu berichten.
Um die Suche zu sehen, musste ich in meinem Gmail-Account eingeloggt sein. Die personalisierte Suche ermöglicht einem die Treffer zu bewerten. Dazu steht ein kleines Textfeld bereit. der persönliche Kommentar belibt dann sichtbar unter dem Serp-Treffer.Google bitetet außerdem die Option einen Link zu löschen – der Treffer verschwindet dann von der Serp. Sollte man einen Link ganz toll finden, dann kann man ihn auch “aufwerten”, ihn höher in dr Serp …