Home » Archive

Articles Archive for June 2008

Viral »

[24 Jun 2008 | 2 Comments | ]

Da ich im Moment nicht zum Schreiben komme, hier mal das Lieblingsthema noch bis Sonntag. Oder auch länger, je nachdem ob Villa eine Schwalbe macht und einen Elfmeter gegen Lehmann bekommt

Online Shopping, Online-Marketing 2.0, Web 2.0 »

[11 Jun 2008 | One Comment | ]

Die web2.oig wirkende Social Plattform für Gruppen “groops.de” kooperiert mit markt.de.
Was haben beide gemeinsam: Holtzbrinck im Hintergrund. Hier werden Synergien genutzt. Vor allem thematisch sind die beiden Seiten dicht beieinander, es geht um Handschlaggeschäfte, Real Live Treffen, Menschen, Produkte.
Das ebenso wie pointoo aus dem Holtzbrinck elabs Portfolio stammende Groops bezeichnet sich selber als Verein 2.0 und steht damit ja auch in indirekter Konkkurrenz zu den zahllosen Sportportalen/Communities. Allerdings setzt Groops auf ein horizontales Angebot. Technisch mit Chat, Messaging, Eventorganisation, Mitgliederverwaltung und Payments ausgestattet, ergänzt es die auch mit …

Social Media »

[8 Jun 2008 | 2 Comments | ]

Mal wieder Musik.
Es war einer der Sommer in Berlin. Aus einem Eingang im Prenzlauer Berg klang Elke Brauweiler, Paula, mit dem unvergesslichen und Vorreiter für viele: “Als es passierte”.
Elke Brauweiler
Paula: So wie jetzt
Video:

Startups, Web 2.0 »

[5 Jun 2008 | 8 Comments | ]

Ein aus meiner Sicht grandioses Projekt ist in Berlin-Mitte gestartet: 15talents.com.
Mit viel Hintergrundwissen und praktischer Erfahrung in der Umsetzung von Projekten zwischen Universität und Wirtschaft ist 15talents.com gestartet. In einem Satz würde ich die Unternehmung als web2.0 Marktplatz für state-of-the-art PRojekte zwischen Wirtschaft und studentischen Projektteams beschreiben. Um nicht zu kurz zu greifen hier eine unternehmenseigene Beschreibung:
“Finanzierung:…Die Plattform finanziert sich dabei über eine Gebühr, die von den Unternehmen zusätzlich zu der Bezahlung der Studenten zu entrichten ist. Die auf der Seite ausgeschriebene Projektvergütung geht so vollständig an die Studenten, für …

Blogs, Community, Startups, Web 2.0 »

[5 Jun 2008 | 7 Comments | ]

Neben zimmerschau und solebich (ehemals ucinteriors) ist mynesto das dritte deutsche Startup mit dem Thema Wohnen/Einrichtungen/Immoblien.
Mynesto ist jetzt mit Blogs für seine Mitglieder gestartet.
Während sich die Immoscout Community meineNachbarschaft mehr um POI´s und “draußen” beschäftigt, gehen die neuen Communities explizit auf das “Innen”, die eigenen vier Wände ein.
Einen ersten ÜBerblick gab es bei Immobilienportale. 
Wer einen weiten Blick übers Wasser wagt, der findet einige spannende Seiten zu diesem Thema Wohnen. Ob jedoch Inhalte wie bei rottenneighbors auch in Deutschland bei Datenschützern anklang finden ist fraglich. Anmerkung: Rottenneighbors erlaubt seinen Nutzern intime Details seiner Nachbarn …

Community, Mobile Internet »

[4 Jun 2008 | One Comment | ]

Mobile Zeitgeist berichtet heute von einer mobilen Second Life Version.
Vollee stellt die Technik bereit.
Video:

Video:

Business, Online-Marketing 2.0, Web 2.0 »

[3 Jun 2008 | No Comment | ]

Die Spezialistenvonm nugg.ad  in Deutschland für behavioral targeting machen eine neue Umfrage. Auf markt.de gibts die schön frei verschiebbare Bitte zur Teilnahme.
Zielgruppen statt Umfelder: Ich bin gespannt was auf dem markt.gruppe Portal demnächst zu sehen sein wird. Das ein Wandel hin zu Zielgruppen in Unternehmne vollzogen wurde ist noch nicht klar zu erkennen. “Werbung für Menschen” ist noch längst nciht überall angekommen. Immer wieder spannend finde ich da die gezielte Werbung von Amazon übrigens.
Personalisierung!
Blog nugg ad

Blogs »

[2 Jun 2008 | No Comment | ]

Mit einigen interessanten Blogs rund um die Euro 2008 geht das bekannte österreichische Fußballmagazin Ballesterer (Pendant zu 11 freunde) in den Fußball-Ring.
Hier schon ein paar Tage vor Beginn der Blog von Carsten Germann.
Auszug:
“Marko Marin hatte seine Mama mitgebracht. Am Samstag saß der verhinderte Shooting-Star der deutschen Nationalmannschaft zusammen mit seiner Mutter und seiner Freundin auf der Tribüne der Gelsenkirchener Arena und verfolgte entspannt den 2:1-Erfolg im letzten EM-Test der DFB-Elf gegen Serbien….
…Der ausgeladene Hoffnungsträger Marin, der auch nach der Nicht-Nominierung wie ein Popstar herumgereicht wird, nimmt die Absage für …

Mobile Internet, Web 2.0 »

[2 Jun 2008 | 2 Comments | ]

Die Landkarte (tag cloud) der mobilen Internetwelt von Heike Scholz.
Link

Und wo ich schon beim Thema Mobil bin: Doubleslash zeigt die seiten von BMW und Mercedes auf verschiedenen mobilen Browsern. Beispielhaft der recht gut bewertete Opera Mini, der auch auf meinem P1i läuft. Aber so richtig spaßig sieht es trotzdem nicht aus.

Recht spannend (nicht nur) zum Thema mobiles Internet ist das Interview von Eric Schmidt in der FAZ. Warten wir also auf Endgeräte mit guter Darstellung und bezahlbaren Datenoptionen.