Home » Headline, Social Media, Social Media Marketing

10 Fragen an … Björn Tantau von Tameco

1 June 2011 Keine Kommentare

1. Björn, du bist hier im Norden recht bekannt mit deiner SEO-Agentur „Tameco“. Erzähl mehr – wie bist du zum Online-Business und zur Agentur gekommen?

Der Weg ins Onlinemarketing und zur eigenen Agentur unter anderem im Bereich SEO kam bei mir eher schleichend. Ich habe Mitte der 90er die ersten Erfahrungen mit dem WWW gemacht und ab 1998 eigene Websites programmiert. Davon entwickelten sich einige Seiten so gut, dass ich irgendwann meinen Angestellten-Job an den Nagel hängte und meine eigene Firma gründete, die zunächst eigentlich nur für die Vermarktung der Portale gedacht war. Nach und nach kam aber immer mehr SEO dazu und auch die externen Anfragen wurden häufiger. Das Business erweiterte sich so quasi von selbst immer mehr zu einer “klassischen Agentur” und seitdem wird auch für Auftraggeber gearbeitet. So entstand dann letztendlich “Tameco Onlinemarketing”.

2. Seit 5 Monaten betreibst du auch den fbwatchblog – mehr als nur ein Zeitvertreib?

Auf jeden Fall mehr als nur ein Zeitvertreib! Bei Tameco machen wir schon seit einiger Zeit auch Projekte im Bereich Social Media, betreuen Kampagnen von Kunden bei Facebook, etc. Mit dem Blog will ich Tameco Onlinemarketing im Bereich Facebook Marketing besser positionieren. Außerdem ist Facebook derzeit (und vermutlich auch in der nahen Zukunft) mit Sicherheit einer der ganz spannenden Bereich im Web. Täglich gibt es Neuigkeiten, Facebook selbst schraubt an zig Ecken und Ende. Es ist eine Herausforderung, bei einem solchen Tempo am Ball zu bleiben. Die Publikation eigener Inhalte ist meines Erachtens immer eine gute Methode, mit aktuellen Neuentwicklungen (egal in welchem Bereich) Schritt zu halten. Außerdem macht das Thema mir derzeit persönlich unglaublich viel Spaß.

3. Wie schätzt du den Social Media Hype momentan ein – wann platzt da die Blase?

Social Media ist schon lange kein Hype mehr. Eine Blase gibt es dennoch. Das erkennt man natürlich an völlig überzogenen Preisen und Bewertungen. LinkedIn war zuletzt ein gutes Beispiel dafür. Der beim Börsengang erzielte Erlös – vollkommen utopisch. Meiner Meinung nach wird die Blase noch weiter wachsen. Vermutlich wird der Börsengang von Facebook das Platzen einläuten. Wenn das dann wirklich passiert, wird es spannedn zu beobachten sein, wer die aktuelle Blase überleben wird. Facebook wird mit Sicherheit zu den Überlebenden gehören, ähnlich wie Amazon oder auch eBay bei der “DotComCrisis” zu Anfang des Jahrtausends. Viele andere Anbieter werden sich aber wohl oder übel verabschieden müssen. Allerdings glaube ich nicht, dass die Auswirkungen so krass wie bei der letzten Blase sein werden

4. Wir haben uns auf der SEMSEO getroffen. Welche Highlights konntest du mitnehmen und wer hat herausragendes berichtet?

Wir haben uns auf der PubCon getroffen, richtig ;-) Leider konnte ich an der SEMSEO aus Termingründen selbst nicht teilnehmen. Allerdings konnte ich auf der PubCon hören, dass zum Beispiel das Panel von Martin Missfeldt sehr gut gewesen sein soll. Auch im Bereich Linkbuilding gab es wohl das ein oder andere Highlight.

5. Google kommt ja bald mit dem Panda/Farmer update auch nach Deutschland. Seihst du Gefahren? Für spezielle Websites/Website-Typen?

Gefahren sehe ich persönlich für solche Seiten, die seit Jahren überwiegend auf fremde Inhalte gesetzt haben. Damit meine ich Seiten, die den Content anderer zum Beispiel zusammenfassen, aufbereiten, wiedergeben – aber eben nicht in redaktioneller Form, sondern sehr viel oberflächlicher. Auch Seiten, bei denen man auf den ersten Blick keinen offensichtlichen Mehrwert feststellen kann, wird es wohl erwischen. Die Sache mit dem Panda Update ist auf jeden Fall sehr spannend und es bleibt abzuwarten, ob diese Erweiterung des Algorithmus für die deutsche Sprache auch gut funktioniert. Da bin ich persönlich noch ein bisschen skeptisch.

6. Auch Google wird immer mehr „Social“, auch wenn Google Buzz ja nicht so richtig funktioniert hat. Siehst du diese Entwicklung gelassen oder siehst sogar neue Beratungsfelder?

Wenn Google es wirklich mal schaffen sollte, im Bereich Social Media ernsthaft zu punkten… warum nicht? Social Media in im Vergleich zur Suchmaschinenoptimierung nachvollziehbarerweise viel menschlicher. Während man bei Google immer das Ziel hatte, möglichst alle existierenden Informationen einzusammeln und aufzubereiten, geht es bei Social Media ja eher darum, die Menschen zu verbinden. Facebook hat dieses Prinzip mittlerweile ja ziemlich gut angewendet und ist natürlich auch deshalb so erfolgreich, weil man dort ziemlich viel über andere erfahren kann – der Hauptgrund ist allerdings die Vernetzung von Menschen, die sich wirklich kennen und über die Aktivitäten des anderen auf dem laufenden gehalten werden möchten. Zu solchen Aktivitäten zählen natürlich auch Erfahrungen mit Produkten, Brands, etc., weshalb Social Media und Facebook so interessant für die Wirtschaft sind. Sollte Google es wirklich schaffen, endlich richtig social zu werden und so einen Mehrwert für Internetnutzer in diesem Bereich zu bieten, dann sehe ich keinen Grund, warum das nicht dauerhaft klappen sollte.

7. Was sind deine Lieblingstools im Bereich SEO und Monitoring?

Da möchte ich mich ungern festlegen, weil es relativ viele gute kostenpflichtige und kostenlose Tools gibt, die in vielen Bereichen etwas taugen. Fast schon als Klassiker möchte ich aber beispielsweise solche Programme wie die LinkResearchTools oder auch Xovi und Linkbird anführen. Tools erleichtern den Alltag zweifelsohne, ich würde mich aber nicht 100%ig nur auf Tools verlassen.

8. Entwickelt du auch selber Tools bei Tameco – wenn ja für was?

Wir haben im Laufe der Zeit ein paar kleine Helfer entwickelt, die uns den Alltag in der Agentur erleichtern. Darunter befindet sich aber kein Tool, das öffentlich werden soll. Ich kann allerdings nicht für die Zukunft sprechen, man soll ja niemals “nie” sagen ;-)

9. Mac or PC?

Mac

10. Abschließend – Deine 3 Websites, die hier noch keiner kennt!

Die Facebook Abteilung vom Failblog unter http://failbook.failblog.org/

Wichtig für alle Fans der ??? http://www.rocky-beach.com/

Sci Fi Kult ;-) http://www.galactica.tv/

Deine Meinung!

Verfasse einen Kommentar, oder einen trackback von deiner eigenen Seite. Du kannst auch die Kommentare verfolgen via RSS.