Social Media auch von Bronze Surfer genutzt

Die Marktforscher von Forrester haben untersucht, wie gut die Baby Boomer Generation (Alter 43-64) Social Media akzeptieren und nutzen. Das Europas und die U.S. Jugend das web2.0 und die Social Networks ausgiebig nutzen ist bekannt. Jetzt wurden die älteren Internetnutzer in Europa untersucht bzw. deren Verhalten erhoben. Erste Erkenntnis ist, dass auch diese Surfer (Bronze Surfer also) Social Media in ihren Altag integrieren.

Einige der Erkenntisse in Kurzform:

Mehr als 1/3 Europas Onliner der Baby Boomer Generationlesen Blogs oder besuchen Foren regelmäßig.  Jeder Zehnte soll sogar eigene Inhalte uploaden – da gab es noch vor einiger Zeit ja Studien die sagten, nur 5% sind “akitve User” – und da wurden auch die jüngeren Nutzer mit einbezogen. Über die Nutzung von Widgets, welche aus meiner Sicht einen “aktiven” Teil des Social Media ansprechen, wurde keine Aussage getroffen.

Je nach europäischem Land unterscheiden sich die Nutzungsverhalten der User, so sollen 60-69% der niederländischen Bronze Surfer aber nur rund 1/3 der deutschen Surfer Social Media auf regulärer Basis nutzen.

Das Studiendesign kenne ich noch aus meinen eher theoretischen Zeiten. Forrester unterscheidet die Online Social Networks User sehr differenziert. Sechs Gruppen, mit abnehmender Beteiligung: Creators, Critics, Collectors, Joiners, Spectators und Inactives. Natürlich gibt es auch weitere Ansätze die Mitglieder im Social Media zu kategorisieren, allerdings scheint dieser sinnvoll und gut ausdifferenziert.

In Deutschland sind in dieser “Bronze Surfer Generation” überdurchschnittlich viele Inactives und Spectators, da ist noch (Traffic-)Potenzial :)

Die Niederländer sind da schon einen Schritt weiter Richtung U.S. Nutzerverhalten.

social media baby boomers europa

via: forrester blog

Posted on April 21, 2009 in Social Media, Social Media Marketing, Social Network Analysis, Social Networks

Response (1)

  1. projector accessories
    May 3, 2013 at 00:52 ·

    If you wish for to obtain much from this post then you have to apply these
    techniques to your won blog.

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top