Die Sieben Phasen des Social Media Marketing

Was für Möglichkeiten der Beeinflussung gibt es?

1. Verlinkung

2. Social Media Marketing

Beides trenne ich hier, da 1. Verlinkung eher auf das Setzen und Bekommen von Links zur Traffic-Generierung und Page-Rank Erhöhung dient, 2. Social Media Marketing dem klassischen Online-Marketing näher ist.

Hier eine Prozessübersicht.


<H2>Die glorreichen 7 Phasen des Social Media Marketing:</H2>

1. (Nischen) Ansprechen

2. Aufmerksamkeit schaffen (Aida Schema sagt Hallo)

3. Links bei Bekannten Unternehmen setzen

4. Links in der anvisierten Community setzen

5. Social-Media Seiten infiltrieren: del.icio.us, mister-wong, digg, magnolia, amazon, ebay Seiten mit Links und Profil erstellen

6. Blogroll erweitern, Back2Back Links

7. Mashups integrieren wie Kartenservice, Finder, Bewertungsseiten (je nach Nische unterschiedlich)

Posted on March 27, 2007 in Online-Marketing 2.0, Social Network Analysis, Social Networks

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top