[13 Jun 2009 | 5 Kommentare | ]

Das  Twitter seit einiger Zeit einen Hype erfährt ist längst auch jedem Klatschpresse Leser klar. Ähnlich wie bei StudiVZ, Second Life und Facebook ist ein Hype, ein Buzz entstanden, der die Social Media User zum Mitmachen bewegt. Das kann an der zeitgemäßen Kommunikationsgeschwindigkeit des Mediums liegen, aber hat vielleicht auch was mit Innovationsführer sein (wollen), Nerd bzw. Geek sein und Selbstdarastellung zu tun. PR und Marketing nicht zu vergessen.Auch ähnlich den großen Social Networks bildet Twitter bereits die Basis für bestimmte kleinunternehmen, die Anwendungen rund um den Dienst bauen. Beispiele: …

[12 Jun 2009 | Kein Kommentar | ]

Immonet.de bringt eine neue mobile Seite raus. Die Seiten passen sich an die jeweiligen Bildschirmgrößen der mobilen Endgeräte an. Bis zu 5.000 Endgeräte werden derzeit unterstützt (wohl auch mein P1i?). Besonders schick ist die Version für das Iphone (wer eins hat). Hannes hatte schon per Selbstversuch die mobile Seite gefunden und einen kurzen Bericht geliefert.
Die Immobiliensuche wurde an die Endgeräte angepasst und entschlackt. Weniger Buttons, weniger Grafiken – alles auf User und Endgerät zugeschnitten. Die Suche nach Wohnungen, Häusern, Immobilien und WGs kann auch als Umkreissuche gestartet werden. Die Exposés …

[29 May 2009 | Kein Kommentar | ]

Der Immobilienmarkt in den USA ist auch in Q1 2009 gesunken. Für New York sieht die Entwicklung der Immobilienpreise so aus wie in der unten angehängten Grafik. Blau und Grün = Preise gesunken.

[29 May 2009 | 5 Kommentare | ]

“Ein Marktplatz ohne Nachfrage ist ein Parkplatz”!
Klasse Aussage, gefunden auf Gründerszene (via: Hannes).
Nach dem oben genannten Motto hat Arndt Kwiatkowski Immoscout24 aufgebaut. Vertrauen aller User gewinnen. Beim E-Commerce-Kreis beim User ansetzen, den zu gewinnen, dann zieht auch das Angebot nach. Quasi erst die Community bauen, dann den Marktplatz, dann die Hersteller/Makler auf die Seite holen. Hm.

[28 May 2009 | 2 Kommentare | ]

Google hat in den letzten Wochen einige Neuerungen auf den Markt gebracht. Die SEO-Blogwelt berichtet intensiv über die Erfahrungen mit Suggest, Canonical Tag und seit heute dem PR-Update.
Suggest: Google gibt Vorschläge und zeigt Treffer anhand der eingetippten Buchstaben an. Einige Seiten haben dadruch an Traffic verloren, Seiten mit generischen Begriffen scheinen bisher von der Funktion zu profitieren. Messbar sind die Veränderungen anhand des “Sugges-Parameter”. Jetzt scheint Bewegung bei Suggest zu kommen. Man kann Werbung in Suggest schalten. Das Suggest nach nicht wirklich gut funktioniert sieht man z.B. hier.Außerdem wird suggest …

[25 May 2009 | Kein Kommentar | ]

Social Media – Best Practices, .pdf  (via: massklusive)
Lust auf einen Job / Praktikum, Bereich Online – Online-Immobilien, in London ? Dann auf zu Nestoria.
Timo Adens Google Analytics Buch –  Implementieren, Interpretieren, Profitieren. Ich hatte schon vor wenigen Tagen das Vergnügen Timo Aden (Twitter) persönlich kennenzulernen. Bei einem inhouse-Vortrag über  Analytics und die tiefergehende Nutzung hat Timo Aden einen sehr guten Einblick in nicht ganz so bekannte Funktionen von Analytics gegeben. Als ehemaliger Google Europe Mitarbeiter ist das auch anzunehmen. Das Buch soll den Leser in die Funktionsweise von Analytics einführen, …

[10 May 2009 | Ein Kommentar | ]

Blogs, Twitter und Social Networks werden  zukünftig einen immer größeren Teil in der Arbeitswelt einnehmen. Integraler Bestandteil dieser Kommunikationsmodelle sind Widgets. Mittlerweile gibt es einige Agenturen, die sich auf das Thema Social Media spezialisiert haben. Jetzt gibt es eine neue Agentur mit dem Namen widjet GmbH, die sich das Thema Widgets und Widgetmarketing schwerpunktmäßig auf die Fahne geschrieben hat. Bei widjet ist der Name Programm.
Gegründet wurde die Agentur im August 2008 von Alexander Hachmann und Christoph Kolb. Der Zeitpunkt für die Agentur scheint günstig. Gerade in Zeiten der Krise suchen …

[5 May 2009 | Kein Kommentar | ]

Neben this ist the end… oder Rivva: Es geht den Bach runter ist mir kein guter Titel eingefallen. Zugegeben, ich habe die Memetracker/Blogsuche nur auf wöchentlicher Basis genutzt, tzrotzdem war Charme erkennbar. jetzt geht die Seite in einen Pflegeleichteren Zustand über, Matthias´Tweet kam als erstes Anzeichen bei mir an. Vor kurzem erst wurde bei Rivva die Mategorie Musik aufgenommen, was mich persönlich noch einmal stärker ineressierte.
Schon wollen User (siehe kommentare auf dem Rivva Blog) die Sources freigegeben bekommen. Spontan klingt das nach ausweiden, obwohl ich den Dienst auch weiterhin am …

[5 May 2009 | Kein Kommentar | ]

Der neue Auftritt des Hamburger Abendblatt wurde soeben “Live” geschaltet. Auffälig sind sofort die Änderungen des Header und der Button für Jobs, Immobilien-Anzeigen und Events. Farben, Logo und Aufteilung sind optimiert worden und passen sich dem “web2.0 look” an.  Die Titelstory kann man sich ja nicht immer aussuchen
Christoph´s Tweet hat mich nochmals daran erinnert…

[1 May 2009 | 5 Kommentare | ]

Google´s personalisierte Suche ist mir diese Woche spontan aufgefallen, leider war es bis gestern Abend recht zeitknapp, um darüber zu berichten.
Um die Suche zu sehen, musste ich in meinem Gmail-Account eingeloggt sein. Die personalisierte Suche ermöglicht einem die Treffer zu bewerten. Dazu steht ein kleines Textfeld bereit. der persönliche Kommentar belibt dann sichtbar unter dem Serp-Treffer.Google bitetet außerdem die Option einen Link zu löschen – der Treffer verschwindet dann von der Serp. Sollte man einen Link ganz toll finden, dann kann man ihn auch “aufwerten”, ihn höher in dr Serp …

[25 Apr 2009 | 5 Kommentare | ]

Immobilienbewertung ist in den USA zu einem großen Hype (oder auch Buzz, wir sind ja in der Online-Welt) gekommen, als die Preise erst stiegen und dann in den letzten Jahren stark gefallen sind. Gerade die amerikanischen Immobilienportale haben einen regelrechten Boom im Traffic erlebt, da die Leute sich regelmäßig den Wert ihrer Immobilie oder ihres Grundstücks angeschaut haben. Den Portalen kam dieserBuzz recht, obwohl ich mich Frage, ob Vermietung und Verkauf dadurch gestiegen sind. Ein schönes Tool gibts von Zillow dazu (Google Trends Zillow versus Trulia), auch Yahoo setzt auf …

[21 Apr 2009 | Ein Kommentar | ]

Die Marktforscher von Forrester haben untersucht, wie gut die Baby Boomer Generation (Alter 43-64) Social Media akzeptieren und nutzen. Das Europas und die U.S. Jugend das web2.0 und die Social Networks ausgiebig nutzen ist bekannt. Jetzt wurden die älteren Internetnutzer in Europa untersucht bzw. deren Verhalten erhoben. Erste Erkenntnis ist, dass auch diese Surfer (Bronze Surfer also) Social Media in ihren Altag integrieren.
Einige der Erkenntisse in Kurzform:
Mehr als 1/3 Europas Onliner der Baby Boomer Generationlesen Blogs oder besuchen Foren regelmäßig.  Jeder Zehnte soll sogar eigene Inhalte uploaden – da gab …

[20 Apr 2009 | Ein Kommentar | ]

Donnerstag Abend fand der Hamburger Social Media Club unter der Leitung von ethority statt. Eingeladen in die 19. Etage waren hundert Gäste, was die Räumlichkeiten gut gefüllt hat.
Thema war diesmal u.a. “Crowdsourcing“. Wie geht Tschibo mit dem Thema Produktentwicklung um. Was wird neben den Produktmanagern noch eingesetzt, um auf neue Ideen, Produkte, auch Problemen zu kommen. Dazu hat Tschibo ein Innovationsmanagement, welches sich mit dem Thema Crowdsourcing auseinandergesetzt hat und eine Community aufgebaut hat.
Mit Anreizsystemen, gut durchdachten Prozessen gelingt es, die Weisheit der Masse zu nutzen.
Werbeblogger Roland hat nicht nur …

[13 Apr 2009 | Ein Kommentar | ]

Abmahnung:
Nach Sistrix wird nun auch Thomas Bindl abgemahnt – Kommentare auf seiner Seite sind wohl jemandem sauer aufgestoßen. Byebye Meinungsfreiheit. Langsam wird bedenklich, was nicht alles abgemahnt wird. Ob die Firma fairrank sich damit einen Gefallen getan hat, bleibt abzuwarten. An Marion´s Kochbuch und irgendwelche Würstchenbilder erinnere ich mich auch noch gut, Sistrix und dsds-news schweben sogar noch über uns.
Trotz aller Anleitungen zum Umgang mit Social Media – 10 Fehler im Social Media, 10 Social Media No-Go´s und 7 SM Marketing Totsünden scheinen Unternehmen immer wieder unsicher beim Umgang …

[6 Apr 2009 | Kein Kommentar | ]

Ihr ahnt es – nicht viel: ein Aprilscherz  ist es aber auch nicht. Es sind meine heutigen Keywords für die ich u.a. gefunden wurde. Welch eine herrliche, zumindest doch unique Zusammenstellung.
Der Ferrai Kombi macht mir sorgen – wer will denn einen Ferrari Kombi kaufen? Der Panamera kommt ja auch bald…und Eleanor gibts ja auch noch

[1 Apr 2009 | Kein Kommentar | ]

Also, 2007 habe ich über die Entwicklungen der Online Zeitungen geschrieben, einiges hat sich noch verstärkt – Feeds, Videos, Blogs, Social Bookmarks, neue Kommunikationskanäle. Für “offline” Tageszeitungen war das Bild nicht so rosig. Sinkende Einnahmen im kleinanzeigen-Bereich, Einnahmen brechen weg, shift zu online.
Jetzt: In der Krise werden gerade auch die Ausgaben für Kleinanzeigen in Tageszeitungen runtergefahren, wie der US Markt deutlich gezeigt hat. Auch die Q4 2008 Zahlen sind ähnlich. Kostenlose Immobilien-Kleinanzeigen sind hingegen weiter auf dem Vormarsch.
Der Truliablog zeigt neue Daten zum Kleinanzeigenmarkt in den USA, das Bild hat …

[28 Mar 2009 | Kein Kommentar | ]

Mister Wong und seine Agentur haben einen Social Media Newsroom. Damit hat sich meine Überlegung, ob es nicht auch Social Media Release heißen kann wohl erledigt. Die Seite besteht aus mehreren Social MediaRelease Inhalten, wie z.B. die Pressearbeit von Mister Wong, Construktiv und traffixmaxx.
Bei Verlagen gibt es auch schon erste Ansätze für Social Media Aktivitäten, jedoch nicht so schön zusammengefasst.
Außerdem finden sich auf der Seite die gesammelten Blogbeiträge, Twitter-Meldungen und Flickr-Bilder der drei gennannten Seiten.  Sehr übersichtlich der ganze Aufbau der Seite.
Wie der Wong-Newsletter mitteilt, bedientsich die Seite praktisch vollautomatisch …