[22 Mar 2009 | Ein Kommentar | ]

Das UK Immobilienportal Zoopla ist ab sofort auch bei Nestoria gelistet, berichtet der Nestoria-Blog.
Barcoo bietet neben dem Barcode-Scanner fürs Handy nun auch eine “Lebensmittel-Ampel” an. Damit kann auf einen Blick erkannt werden, ob Lebensmittel gesund oder eher nicht gesundheitsfördernd sind. (Zusammenarbeit mit der HU-Berlin). Via: Barcoo-Blog.
 Immobilienscout24 (Immoscout) Gründer Arndt Kwiatkowski im Interview. Immoscout bietet ein WebSlice Plugin an, was ähnlich einem RSS-Feed z.B. News im Browser anzeigt (für IE8 und auch für Firefox). Mir reichen bisher meine gefühlten 500 Feeds im Reader.
Earth Hour 2009: Samstag eine Stunde Strom abschalten – …

[11 Mar 2009 | Ein Kommentar | ]

Hier die Übersicht zu den Online-Tools: investintech, Von der englischen Quelle übernommen: “Wer sagt, das Geld sparen schwer ist?”
Auch klasse: Eine umfassende Sammlung von 30 Online-Tools zur Bildbearbeitung. Photoshop Express hatte ich schon vorgestellt, pixlr kennen auch einige + 28 weitere.
140 WordPress-Themes zum durchstöbern
Social Media: Wie überwache ich meine Brand – kostenfreies Monitoring

[7 Mar 2009 | Kein Kommentar | ]

Für Jeden was dabei, hier kommt die Link-Wundertüte dieser Woche:
Der Bauer-Verlag bündelt unter lecker.de seine Koch-Aktivitäten. Lecker.de soll Online-Dachmarke für die vier Food-Zeitschriften Kochen & Genießen, Lecker, Tina Koch & Back-Ideen sowie Rezepte Pur werden. Rezept für Beef Steaks trotzdem lieber von hier.
Google: 7 Mio. $ Kampagne um weiteren Ärger mit US Autoren zu vermeiden. Die Print (!)-Kampagne soll Autoren dazu bewegen, ihre Titel bei Google einzustellen. Dafür erhalten sie einmalig 60$ und 63% pro verkauften Artikel. Google-News 2: Das Android-Phone G1 könnte gestoppt werden.
Aufregung im SEO-Land diese Woche – …

[4 Mar 2009 | Kein Kommentar | ]

Seit Jahresbeginn gab es bei Abakus-Internet-Marketing ja Bewegung, jetzt bewegt sich noch mehr. Passend zum Cebit-Start in Hannover wechselt Uwe Tippmann von Yahoo zu Abakus Internet-Marketing nach – ihr ahnt es – Hannover. Viel Erfolg als zweiten CEO von A.-I.-M. von hier.
via: suchmaschinen-optimierung-seo
sollte eigentlich Montag schon rausgehen…

[2 Mar 2009 | Ein Kommentar | ]

Einen kleinen Vorgeschmack auf Teile der crossmedialen Kampagne von Immonet.de gibts ab heute täglich auf Immonet-nachrichten.de zu sehen. Die News rund um Immobilien, wohnen, Nachmieter werden täglich frisch ausgestrahlt. Die prämierten Spots (u.a. Amboss) greifen komische Lebenssituationen auf und packen diese mittels einer authentischen Nachrichten-Stimme in ein kurzweiliges Gewand.
Radio-Spot 1

[22 Feb 2009 | Kein Kommentar | ]

Ein neues WordPress Theme gibt es hier auf otype zum Download. Ein sehr schickes, cleanes Theme in eleganten Farben. Unten im Theme befindet sich eine zweite Spalte (colum), die für Werbung, Blogroll etc. genutzt werden kann. Diese Lösung finde ich recht schick. Das Theme ist kostenlos.
Seit ein paar Tagen macht dieses Plugin die Runde, welches duplicate Content verhindert. Wie erklärt der google blog.

[16 Feb 2009 | Kein Kommentar | ]

Die Wohn-Communites habe ich hier unter “Wohnen-Communites” vorgestellt. Für ein Resumée ist es noch zu früh, allerdings bin ich gespannt auf die neuen Zahle der Communities.
SoLebIch.de kooperiert mit dem Einrichtungsberater Planungswelten und erweitert durch diese Partnerschaft die Stellung am Markt.
Neue Features der Wohnen-Bewerten-Community sind die “Wunschmöbelanfrage” von Planungswelten und eine direktere Einbindung von Planungswelten in der Community.
 “SoLebIch.de spricht als Community den Endverbraucher an, Planungswelten bietet Zugang zu Herstellern und Händlern.”

[12 Feb 2009 | 9 Kommentare | ]

Eine kurze Linksammlung zum Thema mobile SEO habe ich hier zusammengestellt, naja copy paste eben
Die Einführung von tameco bietet einen guten Überblick und gibt die logischen Grundgedanken wieder.

Geschichte und Idee zum mobilen Internet (aus Sicht von tameco):  http://blog.tameco.de/mobiles-internet
Blog gomobileseo

Blog google mobile
http://www.mobile-zeitgeist.com/ Heike Scholz über mobile Business, ein Klassiker

[8 Feb 2009 | Ein Kommentar | ]

Google hat in bekanntem Tempo ein Social Nettwork für mobile Endgeräte auf den Markt gebracht. Latitude hat die üblichen Funktionen eines Social Networks und kann auch die geografische Position der Freunde/Bekannten anzeigen.
Der Service zeigt also auf einer Google Maps Karte deine Freunde an, diese hinterlassen z.B. Statusmeldungen “Beim Golf in 2 Stunden”.
RWW fragt sich, ob Latidude der neue Standart für mobiles Social Networking wird.
Ich frage mich, ob Facebook mobil noch zu schlagen ist. Auf dem Iphone jedenfalls ist die Haptik schon erstaunlich und auch die Kartenanbindung halte ich nicht für …

[5 Feb 2009 | Ein Kommentar | ]

Samsung ist ja bekanntlich einer der größten Handy-Hersteller bzw. allg. Unterhaltungselektronik-Hersteller der Welt. Auf dem Handy-Markt will Samsung nun mit einer Innovation kommen, die schon fast Star Trek Niveau hat. Ein Handy mit Beamer. Noch sind solche kleinen Beamer nicht auf dem Markt, allerdings geht die Entwicklung eindeutig in diese Richtung. DLP-Technik macht es möglich. Samsung zeigte auf der CES   ein Handy mit Touchscreen und OLED Display. Soweit nichts besonderes, wäre in dem Handy nicht auch ein Beamer eingebaut, mit dem man Präsentationen, Filme und Dokumente anschauen  konnte.
Im Geschäftsleben …

[3 Feb 2009 | Kein Kommentar | ]

Die Idee von RocketOn ist ähnlich wie bei Weblin: Der User bekommt einen Avatar und kann diesen dann mit auf die angesurften Internetseiten nehmen. Trifft er dort Freunde/Bekannte, kann er zu diesen “gehen” und eine Runde Chatten z.B.
Das macht alles natürlich nur Sinn, wenn man genügend User hat. Sonst steht man mit seiner virtuellen Figur recht alleine auf den Seiten- man sieht keinen und keiner sieht einen.
Darum hat RocketOn jetzt eine Partnerschaft mit 6 großen englischen Seiten begonnen. Seit dem Start im August sollen bereits 116.000 “aktive Mitglieder RocketOn nutzen. …

[2 Feb 2009 | 5 Kommentare | ]

Das Thema Social Media Release liegt seit einem Jahr bei mir in der elektronischen und gedanklichen Schublade. Allerdings lässt sich nicht eben in 2 Absätzen die Gesamtheit des Themas beschreiben. Zumal öffentlich noch keine starke Debatte über den potenziellen Erfolg solcher Seiten geführt wurde. Nicht einmal die Namensgebung sehe ich als passend oder ausdiskutiert: Social Media Newsroom oder Social Media Release oder doch einfach Social Networking Funktionen einer Seite? Oder einfach News-Bereich?
Ein Social Media Release ist eine Contentveröffentlichung im Social Media Newsroom.
Jedenfalls spannend ist aus Unternehmenssicht der Ansatz, alle vorhandenen …

[1 Feb 2009 | Kein Kommentar | ]

Seinen ganzen Artikel gibts wie immer auf zdnet.
Besonders spannend sind die Einsätze von crowsourcing, online communities und social media im Unternehmen.
Seine Grafik dazu:

[24 Jan 2009 | Ein Kommentar | ]

Einige schöne Aufzählungen von wirklich dummen Fehlern im Social Media Verhalten habe ich hier gefunden. Die Originalquelle unterstreicht, dass wir alle mal in diese Fehler tappen würden. Das behaupte ich jetzt mal nicht, zumal manche wirklich arg dumm sind.
Die Liste vom Social Media Guru habe ich ein wenig ergänzt:
1. Stelle einen Sprecher ein, der für 2.000 Euro deinen eigenen Podcast ließt.
2. Nimm an allen kontrovers diskutierten Themen im Netz teil, um deinen Traffic zu steigern
3. Deine Annahme: Das Social Media hat nicht existiert bevor du eingestiegen bist
4. Mache einen …

[23 Jan 2009 | Ein Kommentar | ]

Ratschläge WAS man alles in seine Social Media Kampagne packen soll gibts mittlerweile überall. Ich will mal ein paar Zeilen dazu sagen, was man NICHT machen sollte.
Was sollte man bei einer Social Media Kampagne vermeiden:
1. Nicht zuhören, nicht antworten = nicht erfolgreich
2.  Keine Transparenz = Keine Authentizität = Kein Respekt
3. Social Media = Push-Kommunikation
4. Social Media ist ein herkömmlicher Marketing-Channel = Schlechte Idee
5. Social Media ist ein weiterer PR-Channel = Ganz schlechte Idee
6. Jeder ist interessiert in meine Marke = Botschaft überall verbreiten =Sinnlos
7. Kein Social Media Plan = Kein …

[22 Jan 2009 | 4 Kommentare | ]

Nicht ganz frisch, dafür umso spannender finde ich folgende Liste über die Social Media Aktivitäten bei Verlagen in Deutschland.
Wozu brauche ich die Liste? Wenn jemand im Unternehmen den Einsatz von Social Media und Social Media Marketing rechtfertigen muss. Wenn jemand Social Media im Unternehmen einführen möchte, oder Grundlagen/Case-Studies für eine Diplomarbeit über Social Medias sucht. Und natürlich wer wissen möchte, wo sich Online Meinungsführer aufhalten
Zu den Inhalten der Liste:
Twitter ist nicht alles ;), und schon gar nicht viel. Wiki, Blog, Forum, Community, Online-Videos, Foto-Sharing, Social Networks und Widgets sind …

[20 Jan 2009 | Kein Kommentar | ]

Mein Lieblingsthema: Theorie der Social Networks. Nach meiner Diplomarbeit ist es ein wenig still geworden hier im Blog zur Theorie der “Online Social Networks”.  Auf netzwertig habe ich heute doch wieder einen Anstoß dazu bekommen. Danah Boyd hat Teile ihrer PhD dissertation online gestellt. Auch anno 2006 hat Frau Boyd schon ihre Marken im Netz gesetzt und ist so mehrfach in meiner Diplomarbeit rezitiert worden. Trotz meiner Bedenken die Richtlinien für meine Diplomarbeit nicht ganz zu erfüllen, dort hieß es sinngemäß: erst Fachbücher, dann Bücher, Artikel aus Fachzeitschriften, Zeitschriften und …