Gemüse und Parks für die Nachbarn

Zwei interessante Links:

Parkscout (bzw. hier) zeigt und beschreibt Freizeitparks, nicht nur aus deiner Nachbarschaft.

Myfarmsf ist ein Service, der einem den Garten bestellt. Für 20 Dollar im Moant wirdGemüse für den Eigengebrauch gepfalnz, wer mehr Fläche für die Nachbarn bereitstellt muss weniger Zahlen. Meinung: Top! Allerdings ist der Service nur in San Fransisco erhältlich.

Posted on Juli 7, 2008 in Startups, Viral, Web 2.0

Back to Top