Social Search: Google ist Social Media

Google ist Social Media. Gerne wird im Marketing eine Trennung von SEO und Social Media (Marketing) gemacht.  Google macht jetzt den entscheidenen Schritt, um auch dem letzten nicht web2.0-affinen (lange nicht mehr benutzt) Marketeer zu zeigen, dass Google auch gerne eine ganz große Rolle spielen möchte. Gerne werden vereinfacht die großen Social Networksd wie Xing und Facebook mit „Social Media“ bezeichnet, das ist natürlich nicht alles.

Google selbst zeigt seine Social Media Vision recht praktisch in diesem Anleitungsvideo für die Google Social Search Funktion:

Der Google-Blog berichtet hier über sein neues Feature – Was ermöglicht die Social Search? Einmal angemeldet, kann man sich zu seinen Suchergebnissen bei Google eben auch die Social Search ERgebnisse anzeigen lassen. Dazu sammelt Google Ergebnisse die von Kontakten stammen. Z.B. von Flickr, Picasa, Blogspot oder Twitter.

Bei der Social Search Onebox für Bilder (Flickr, Picasa) soll das Ergebnis dann so aussehen:

Social Search

Social Search

Posted on Januar 31, 2010 in Google, Social Media

Responses (2)

  1. Daniel Schilling
    Februar 1, 2010 at 01:34 ·

    Klingt spannend. Und das bestätigt eigentlich nur noch einmal mehr Deinen Artikel, wie man 2010 SEO Superstar wird. Wird interessant, was da auf uns zukommt.

  2. Cookie
    Februar 2, 2010 at 13:23 ·

    Scheint als würde es sich in Zukunft mehr lohnen auf flickr und co vertreten zu sein!

Back to Top