Patent auf Social Networks – Friendster

web20icon.png

Die Meldung ist schon einige Wochen im Lande, trotzdem erstaunlich, dass man ein „Patent“ auf soziale Netzwerke erheben kann. Friendster hat einen abgesegneten Patentantrag, in dem die „Kalkulation und Darstellung des Grades der Beziehungen“ beinhaltet ist. Zentralitätsberechnungen sind ja auch schon ein paar Jahrzehnte alt, genau wie die Social Network Analysis mit Darstellung von (Online) Social Networks. Was genau wurde denn jetzt bitte patentiert?..

„Ein System, eine Methode und ein Aparat zum Verbinden von Nutzern über ein Online-Computersystem basierend auf deren Beziehung in einem sozialen Netzwerk“ – so lautet die offizielle Beschreibung im Patentantrag. Laut den Betreibern umfasst es das Kalkulieren und Darstellen des Grades der Beziehung sowie eine Möglichkeit, wie ein Nutzer darauf reagieren kann.“

http://www.winfuture.de/news,26260.html

Posted on September 9, 2007 in Social Network Analysis, Social Networks

Back to Top