und noch eine Wohn-Bewertungs-Community

Mynesto, Zimmerschau und solebich machen es vor. Jetzt kommt wiewohnstdu.

Die von schöner wohnen (living at home) gestellte Community sieht recht lila aus. Die Zielgruppe ist also klar abgesteckt.

Neben den üblichen Funktionen „Bewertung“ „neueste und beliebteste Plätze“ „neue User“ konnte ich nicht viel neues entdecken. Vor allem der Skyscraper rechts und der Werbeblog im mittigen Contentbereich sind verstöhrend.

Also: good luck!

Posted on August 22, 2008 in Community, Immobilien, Startups

Response (1)

  1. norman
    August 23, 2008 at 11:44 ·

    deutsche startups hat das thema auch aufgegriffen, siehe letzter artikel, der auch auf mögliche PI´s eingeht

Back to Top