Whats your place

Bei whatsyourplace git es neue Orte zu entdecken. Auf Platz eins der meistbesuchten Orte ist- man ahnt es direkt nach Olympia – die verbotenen Stadt ( Peking). Die Freiheitsstatue ist auf Platz zwei. Auch Firmen kaufen langsam aber sicher die Grundstücke ihrer Real-Location. Nach eigenen Angaben (Email) sind die Userzahlen stark angestiegen.

Der Blog zur Seite.

Die anfängliche Diskussion zur Seite wird von Matthias (Blog in neuem Gewand, oder besser, keine Gewand) hier beschrieben (Artikel aus dem Febrar).

Was ich immer spannend finde: Location-Tracking über die IP – machen sie.

whatsyourplace5.png

Posted on September 4, 2008 in Uncategorized

Responses (2)

  1. Tobias
    September 4, 2008 at 17:23 ·

    Hallo, mit den Links ist glaube ich noch was durcheinander geraten. Die Links zu „whatsyourplace“ und „neue Orte“ führen zu einer Not Found Meldung, „Matthias“ ist mit unserem Blog verlinkt

  2. Norman
    September 5, 2008 at 09:16 ·

    Links kopieren ist keine leichte Sache 🙂

Back to Top